Inhalt der Seite

Leistung Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit - AIDS/STI

Aktuelles

In den letzten Wochen haben die Fälle von Affenpocken (MPX) in Deutschland zugenommen. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich auf den Seiten des Robert Koch-Instituts (RKI), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) oder der Deutschen Aidshilfe informieren.

Wenn Sie befürchten, sich angesteckt zu haben, können Sie in der POX-App checken, ob eine Infektion wahrscheinlich ist. Außerdem bekommen Sie erste Empfehlungen für Maßnahmen. Die App wurde von der Charité entwickelt, es erfolgt kein Download und es werden keinerlei Daten gespeichert.


Die Beratungsstelle „Sexuelle Gesundheit – AIDS/STI“

Die Beratungsstelle „Sexuelle Gesundheit – AIDS/STI“, Fachdienst Gesundheit, Gesundheitsamt, des Kreises Reckling­hausen ist Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Themen HIV, AIDS und sexuell übertragbare Erkrankungen (STI= sexual transmitted infections)).

 Zu unserem Team gehören:

  • Christine Laubinger, Dipl. Sozialarbeiterin / Youthwork
  • Claudia Schubert, Dipl. Sozialpädagogin
  • Annette Simiot, Med.-Techn. Assistentin
  • Astrid Platzmann-Scholten, Fachärztin für Gynäkologie

Die Beratungsstelle befindet sich in der Nebenstelle Marl des Kreisgesundheitsamtes, Lehmbecker Pfad 35. Unsere Angebote können Sie jedoch in Castrop-Rauxel, Dorsten und Recklinghausen in Anspruch nehmen.

Gynäkologisch-medizinische Untersuchungen werden jedoch nur in Marl durchgeführt.

Die Sprechstunden der Beratungsstelle Sexuelle Gesundheit - AIDS/STI finden in Marl, Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Dorsten derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

  • Telefonisch erreichen Sie uns Montag – Donnerstag von 09:00 – 12:00 Uhr unter 02365 - 935-7540.
  • Per Mail können Sie uns unter der Adresse aids-beratung@kreis-re.de kontaktieren.
  • Online können Sie hier einen Termin vereinbaren.

Die Terminsprechzeiten entnehmen Sie bitte dem Sprechstundenplan. Kurzfristig können Sie weitere Termine telefonisch oder online vereinbaren.

Unseren Flyer finden Sie hier.

AIDS / HIV

Wir bieten anonyme und kostenlose Beratung zu HIV und AIDS an und halten ein Testangebot (klassischer HIV-Labortest und HIV-Schnelltest) in verschiedenen Städten des Kreises vor. Des Weiteren stehen wir Ihnen im Falle eines positiven Testergebnisses beratend zur Seite. Eine Gruppe für HIV-positive Menschen, die durch eine Mitarbeiterin angeleitet wird, trifft sich seit vielen Jahren regelmäßig in Recklinghausen. Weitere Informationen finden Sie hier

Sexuell übertragbare Erkrankungen (STI)

Zu sexuell übertragbare Erkrankungen beraten wir anonym und kostenlos. Ein kostengünstiges Untersuchungsangebot auf verschiedene Erkrankungen bieten wir in unserer Beratungsstelle in Marl an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sexualpädagogik

Wir bieten sexualpädagogische Unterrichtseinheiten zum Thema Pubertät, Sexualität, Verhütung, HIV/AIDS und weitere sexuell übertragbare Infektionen an.

Weitere Informationen finden Sie hier

Sie finden die Formulare zum Ausdrucken in der Box unter "Links".

Ansprechpartner